Termine

31.08.2017 - 31.08.2017 09:30 - 17:00Seminar Führungskräfte mit Personalverantwortung, Mitarbeiter der Rechts- und Personalabteilung

Tendermanagement - Wenn die Kundenanfrage kommt

Das Herz eines produzierenden Unternehmens ist neben Forschung und Entwicklung die Produktionsplanung. Bei Logistikdienstleistern ist es das Ausschreibungsmanagement. In der Praxis ist dieser bedeutsame Bereich häufig bei der Durchführung problembehaftet. Berge von Ausschreibungen liegen Jahr für Jahr auf den Schreibtischen deutscher Spediteure. Doch wie geht man damit strukturiert um? Woran erkennt man, dass es sich um eine ernstgemeinte Ausschreibung handelt oder doch nur wieder um ein Preis-Benchmark? Dazu sollten Ausschreibungen nach klaren Kriterien direkt nach Eingang gesichtet werden, um keine Zeit mit uninteressanten Angeboten zu vergeuden. Gleichzeitig gilt es eine effektive Vorgehensweise für die verschiedenen Arten von Ausschreibungen sicherzustellen. Insbesondere bei knappen finanziellen Mitteln und engen Zeitfenstern muss es in kurzer Zeit gelingen, ein pragmatisches Tender- und Projektmanagement aufzusetzen. Bei dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer Instrumente und Methoden des modernen Tendermanagements ein und umzusetzen. Angereichert wird diese mit vielen Praxisbeispielen und einem Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Chancen und Herausforderungen bei Logistikausschreibungen
Tendermanagement als Akquisewerkzeug für den Vertrieb
Ausschreibungsphasen von der Anfrage bis zur Umsetzung
Durchführung des Projektmanagements entlang der Ausschreibungsphasen
Anwendung von Methoden und Tools bei der Bearbeitung von Ausschreibungen
Praxisarbeit: Verschiedene Einzelaufgaben und eine Gruppenarbeit (Kontraktlogistik)

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 73.70KB ) Preis: 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

Ihre Eingaben waren nicht korrekt

Bitte füllen Sie das Feld Anrede aus. Bitte füllen Sie das Feld Vorname aus. Bitte füllen Sie das Feld Nachname aus. Bitte füllen Sie das Feld Firma aus. Bitte füllen Sie das Feld Straße und Hausnummer aus. Bitte füllen Sie das Feld PLZ. Bitte füllen Sie das Feld Ort. Bitte füllen Sie das Feld E-Mail. Bitt akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Ich möchte auch künftig per E-Mail über Ihre Veranstaltungen informiert werden. Ja oder Nein?.

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus, um eine schnelle Abwicklung der Bestellung zu gewährleisten

Anmeldung

Anmeldungsdaten

*

2-Anmeldung

3-Anmeldung

4-Anmeldung

5-Anmeldung

Abweichende Rechnungsadresse 

Hotelwunsch

Wir reservieren Hotelzimmer für den Zeitraum vom bis

Achtung: Hotelwunsch unbedingt angeben. Reservierungen nur über uns, bitte nicht direkt buchen. Für Seminarteilnehmer ist das Parken im Tagungshotel kostenlos.

Zusätzliche Nachricht

3

Ich akzeptiere mit der Anmeldung die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung der Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. *

*

Kalender

KWMoDiMiDoFrSaSo
26




12
273456789
2810111213141516
2917181920212223
3024252627282930
3131




Unsere Kooperationsmitglieder

  • UTA
  • Timocom
  • Schunck
  • SAF Holland
  • Portbase
  • mainblick
  • LCT
  • UTA
  • dbh
  • Dakosy
  • Champ
  • Cargo Immobilien
  • Krone
  • Behrendt Consulting
  • Aktiv Assekuranz

Impressum

logo

Speditions- und Logistikverband
Hessen/Rheinland-Pfalz e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 97 08 110
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Peter Plank (Vorsitzender)
Bernd Jordan
Hans-Georg Maas
Volker Oesau
Michael Peters
Christian Eichmeier

Geschäftsführer:
Dipl. Oec. Thorsten Hölser

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 11606

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.